INDISPRON<sup>®</sup> D 110

INDISPRON® D 110

Flüssiges Parasiten-Bekämpfungsmittel für die Bekämpfung der Roten Vogelmilbe. Wird im gewaschenen und desinfizierten Stall auf die Stalleinrichtung gesprüht. Wenn die Milben mit dem getrockneten Produkt in Berührung kommen trocknen sie aus. Das Produkt Indispron 110 hat eine sehr gute Langzeitwirkung. Als Wirkstoff wird Kieselsäure verwendet.

  • Zur Bekämpfung der roten Vogelmilbe (Dermanyssus gallinae)
  • Hoch wirksam gegen Parasiten
  • Sehr gute Langzeitwirkung
  • Wirkstoff: Kieselsäure

Geräte für das Produkt INDISPRON® D 110:

Gloria Rückenspritze 410 Tk Profiline

Gloria Rückenspritze 410 Tk Profiline

In ölfester Ausführung, max. Betriebsdruck 6 bar, Füllinhalt 10 Liter, Behälter aus Stahlblech mit hochwertiger Kunststoffinnenbeschichtung, Manometer, 2 Trageriemen mit Polsterung, rückentragbar, mit integriertem Kompressoranschluss Schlauch, 1,35 m Länge, Sprührohr 50 cm, sehr gut geeignet zum Versprühen von Indispron D 110.

Zuwa Karren Spritze F55

Zuwa Karren Spritze F55

Karrenspritze mit 55-110 Liter Tank zum Ausbringen von Flüssigkeiten ( Indispron D 110 Desinfektionsmitteln, Reinigungsmittel, Weißkalk und vergleichbaren Flüssigkeiten). Die Zuwa Karrenspritze gibt es in verschiedenen Ausführungen und wahlweise mit Benzin oder Elektromotor.

Weitere Produkte für den Bereich Haushalte:

Biobeck PA 910® Pulver

Kieselsäure-Pulver zur Bekämpfung von fast allen kriechenden Parasiten. D.h. nicht nur Milben, sondern auch Kornkäfer, Messingkäfer, Chinesischer Reismehlkäfer, Getreideschimmelkäfer, Küchenschaben, Silberfische, Zecken, Läuse, Ameisen, Flöhe und andere artverwandte Schädlinge können erfolgreich bekämpft werden. Das Kieselsäure-Pulver ist notifiziert für die Bekämpfung von Hygieneschädlingen im Futtermittellager.

» zum Produkt

Kontakt

Heinz-Josef Becker

Heinz-Josef Becker

Telefon: 0 29 63 - 90 84 63
Telefax: 0 29 63 - 90 84 58

E-Mail: info@biobeck.de


zurück zur Übersicht