Geflügelhaltung

Legehennenhaltung - Zuchtgeflügel - Mastflügel

Geflügelhaltung

Knapp 65 % der deutschen Hühner leben in Bodenhaltung. Dabei muss mindestens ein Drittel der Bodenfläche mit Streumaterial wie Stroh, Holzspänen, Sand oder Torf bedeckt sein. Die Tiere können die meisten ihrer artgemäßen Verhaltensweisen ausleben. Aufgrund dieser Bewegungsfreiheit sind die Flügel- und Beinknochen fester und die Krallenabnutzung ist normal. Jedoch kommen die Hennen dadurch in Kontakt mit ihrem Kot und infizieren sich auf diese Weise schneller mit Parasiten, auch Krankheiten breiten sich schneller im Bestand aus. Die Tierverluste sind höher und damit der Bedarf an Medikamenten.

Wir helfen Ihnen bei der Beseitigung dieser Parasiten.

Unsere Produkte für die Geflügelhaltung:

Biobeck PA 910® Pulver

Kieselsäure-Pulver zur Bekämpfung von fast allen kriechenden Parasiten und andere artverwandte Schädlinge können erfolgreich bekämpft werden.

» zum Produkt

INDISPRON® D 110 Flüssigkeit

Flüssiges Parasiten-Bekämpfungsmittel für die Bekämpfung der Roten Vogelmilbe. Wird im gewaschenen und desinfizierten Stall auf die Stalleinrichtung gesprüht.

» zum Produkt

Biobeck® Einstreu

Einstreusand zum Verteilen im Scharrbereich in der Geflügelhaltung. Das Geflügel kann darin sein Gefieder einstäuben wie in der Natur auch.

» zum Produkt

Biobeck® Futterkalk

Biobeck® Futterkalk zeichnet sich durch eine besondere Körnung, die dem Verdauungssystem der Legehennen optimal angepasst ist, aus.

» zum Produkt

Kontakt

Heinz-Josef Becker

Heinz-Josef Becker

Telefon: 0 29 63 - 90 84 63
Telefax: 0 29 63 - 90 84 58

E-Mail: info@biobeck.de